Grundkurs in Sterbebegleitung

Um schwerkranke und sterbende Menschen zu begleiten, bedarf es keiner professionellen Fachlichkeit. Jeder Mensch ist dazu in der Lage, wenn er die Offenheit mitbringt, sich dem Thema intensiv und vielschichtig zu stellen. Pro Jahr nehmen durchschnittlich 80 Personen am Grundkurs teil.

Inhalt

Die Begegnung mit schwer kranken und sterbenden Menschen erfordert Respekt, Offenheit und Einfühlungsvermögen. Der Grundkurs möchte entdecken helfen, wie wir für Menschen am Ende ihres Lebens da sein können.
 

Ziele

Sie lernen durch eine intensive und auch persönliche Reflexion mit dem Thema Betroffene und deren Angehörige  unterstützend zu begleiten, auch in schwierigen, herausfordernden Situationen. In zusätzlichen Weiterbildungsangebot können Freiwillige und Interessierte ihren Fokus auf spezielle Themen der Begleitung richten und vertiefen.

 

Zielgruppe

Der Kurs ist für Personen gedacht, die sich für die freiwillige Tätigkeit in einer Sterbebegleitgruppe vorbereiten möchten bzw. die in pflegerischen, medizinischen oder sozialen Tätigkeitsfeldern arbeiten. Auch Menschen, die sich vertieft mit dem eigenen Sterben und dem Tod auseinander setzen möchten, können daran teilnehmen.

 

Befähigung für Freiwilligenarbeit

Kursteilnehmende, die sich nach dem Grundkurs für ein Engagement in einer Sterbebegleitgruppe interessieren, können ein dreitätiges Praktikum absolvieren.

 

Referenten

Dieser Grundkurs in Sterbebegleitung wird von qualifizierten Referentinnen und Referenten geleitet. Diese vermitteln nicht nur theoretische Grundlagen, sondern können vielmehr auch viel aus ihrem persönlichen Erfahrungschatz in der Sterbegleitung mit den Teilnehmenden teilen.

 

Kosten

CHF 1'500 für 8 Kurstage. > KulturLegi-Nutzerinnen und -Nutzer erhalten 50 Prozent Ermässigung auf den Grundkurs in Sterbebegleitung.

 

Informationsabend

Die Informationsabende für beide Grundkurse haben bereits stattgefunden.

Der Grundkurs 49 hat es noch freie Plätze, bitte kontaktieren Sie uns > zur Anmeldung 
Im Grundkurs 50 hat es noch freie Plätze, bitte kontaktieren Sie uns > zur Anmeldung 

 

Nächste Grundkurse

24. August bis 21. Dezember 2017
15. September bis 22. Dezember 2017