DenkRaum mit dem Philosophen Roland Neyerlin

05.06.2017
Unter der Reihe DenkRaum lud die Caritas am 10. Juli Interessierte in die Jazzkantine ein, zusammen mit dem Philosophen Roland Neyerlin über unterschiedliche Überlegungen und Fragestellungen zum Themenbereich Sterben - Tod - Trauer auszutauschen.
Dieses Mal fand die Veranstaltung im «öffentlichen Untergrund» (Keller) der Jazzkantine statt. Sich von tief gehenden Gedanken zu Sterben und Tod berühren zu lassen, wahrzunehmen, was hinter den körperlichen und psychischen Aspekten des letzten Lebensprozesses noch stehen kann, kann uns erst recht bewusst leben lassen!


Tiefgründiges Nachdenken über Sterben, Tod und Trauer  mit Roland Neyerlin