Nachdenken über Sterben Tod und Trauer im Untergrund

19.09.2017
Wir laden Sie ein, mit dem Philosophen Roland Neyerlin über Gedanken zu Sterben – Abschied – Tod auszutauschen. Sie können spontan ihre persönlichen Überlegungen und Fragen einbringen und gemeinsam überdenken.
Die Veranstaltung findet  im "öffentlichen Untergrund" (Keller) der Jazzkantine statt. Sich von tief gehenden Gedanken berühren zu lassen, wahrzunehmen, was hinter den körperlichen und psychischen Aspekten des letzten Lebensprozesses noch stehen kann, was es heisst,  Menschen darin zu begleiten,  kann uns erst recht bewusst leben lassen!
 
Datum: 13. November 2017 18:00 – 20:00 Uhr
Ort: Jazzkantine, Grabenstrasse 8, 6004 Luzern
Eintritt: frei - Wir freuen uns über einen Kollektenbeitrag.