Kleider & Möbel spenden

Haben Sie Kleider, Möbel oder andere Alltagsgegenstände, die Sie nicht mehr brauchen? Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns gleich in mehrfacher Weise!

Was kann ich spenden?

Folgende Gegenstände nehmen wir gerne entgegen:

  • Bilder
  • Bücher
  • Dekoartikel
  • elektronische Geräte
  • Gastroinventar
  • Geschirr
  • Haushaltartikel
  • Kleider
  • Küchengeräte
  • Möbel
  • Papeterieartikel
  • Spiele
  • Stoff
  • Schuhe
  • Velos
  • Waren aus Liquidationen und Geschäftsaufgaben

 

Für nicht verkaufbare Ware müssen wir Entsorgungsgebühren verlangen.
 

Wo kann ich Spendenwaren abgeben?

Bringen Sie Ihre sauberen, kompletten und intakten Warenspenden zu einem Caritas Wohnen Laden oder einem unserer Naturalspenden-Container. Bitte klicken Sie auf den entsprechenden Standort um die Adresse und die Öffnungszeiten zu sehen. 

Möchten Sie grössere Gegenstände spenden?

Wir holen Möbel oder grössere Naturalspenden gerne bei Ihnen ab! Rufen Sie uns an:

Telefon Luzern: 041 368 53 53

Telefon Sursee: 041 368 51 40

Telefon Hochdorf: 041 368 51 70

Wie hilft meine Spende?

Neue Möbel, Kleider, Haushalts- und Büroartikel können sich viele Menschen im Kanton Luzern nicht mehr leisten. Gleichzeitig gibt es zahlreiche Personen, deren altes Sofa, Bett oder Büchergestell nach einem Umzug nicht mehr in die neue Wohnung passt, aber eigentlich noch ganz gut in Schuss ist.

Hier kommen wir zum Zug: Nicht mehr gebrauchte Objekte wie Möbel, Kleider, Spielsachen und andere Alltagsgegenstände werden abgeholt oder entgegengenommen, sortiert und entsorgt oder gereinigt, repariert und in den Caritas-eigenen Secondhand-Läden zu fairen Preisen wieder verkauft. Sämtliche anfallenden Arbeiten werden von Stellensuchenden geleistet, die in unseren Beschäftigungsprogrammen tätig sind.
 

  • Armutsbetroffene werden unterstützt: Die tiefen Preise von Caritas Wohnen schaffen finanziellen Spielraum bei Menschen mit knappem Budget. 
  • Arbeitssuchende werden gefördert: Durch ihre Mitarbeit beim Transport, der Reinigung, Reparatur oder dem Verkauf gewinnen zahlreiche Menschen neue Arbeitserfahrung und erhöhen so ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.
  • Soziale Projekte werden mitfinanziert: Die Caritas Luzern setzt den erwirtschafteten Verkaufserlös ein, um Menschen in Notlagen zu helfen. Mehr über die verschiedenen Projekte erfahren Sie hier.
  • Die Umwelt wird geschont: Die Lebensdauer der Gegenstände wird erhöht, es entsteht weniger Abfall und unbrauchbare Ware wird korrekt entsorgt oder rezykliert.
Haben Sie Platz für einen Spenden-Container? Wir suchen weitere Standorte für unsere Spendecontainer in der Zentralschweiz. Bitte melden Sie sich, wenn Sie gerne einen Standort zur Verfügung stellen möchten.