Logistikwissen vermitteln

Geben Sie Ihr Logistikwissen weiter und helfen Sie Stellensuchenden.

Worum geht es?

In unserem Lager in Luzern-Littau werden täglich grosse Mengen von Sachspenden angeliefert, triagiert, im Haus weitertransportiert und ausgeliefert. Freiwillige leiten - in Absprache mit der Ressortleitung - Teilnehmende oder auch Lernende in der Attestausbildung am Arbeitsplatz an und vermitteln ihnen verschiedene Arbeitstechniken.

Wo, wann und wie oft finden die Einsätze statt?

Als Freiwilliger oder Freiwillige arbeiten Sie idealerweise 1 Tag pro Woche in unserem Lager in Luzern-Littau, Grossmatte 10. Es wäre schön, wenn Sie sich einen längerfristigen Einsatz vorstellen können.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für Einsätze in der Logistik bringen Sie eine Logistikausbildung und mehrere Jahre Berufserfahrung mit, wenn möglich im Konsumgüterbereich,. Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz, sind verschiedensten Kulturen gegenüber offen und haben Freude am Vermitteln von Fachwissen. Idealerweise wohnen Sie in der Umgebung von Luzern.

Wo erhalte ich mehr Informationen?

Möchten Sie mehr über diesen freiwilligen Einsatz erfahren? Gerne geben wir Ihnen Auskunft. Sie können uns via rotem Kontaktreiter auf der rechten Seite erreichen.

Ich interessiere mich für die freiwillige «Mithilfe beim Logistikwissen vermitteln». Bitte kontaktieren Sie mich.